Minocin ist ein klinisch getestetes Antibiotikum, das Akne behandelt und in unserer Apotheke in Österreich erhältlich ist.

Täglich eingenommen kann es das Hautbild verbessern:

  • Es wirkt gegen Akne-Bakterien
  • Einnahme einmal täglich
  • Enthält Minocyclinhydrochlorid als Wirkstoff
  • Als 100mg-Dosis erhältlich
Verpackung des Antibiotikums Minocin Minocin Tabletten

Minocin (Minocyclin)

0/5 Alle 0
  • ab €121.00 (inkl. MwSt. und Arztgebühr)
  • 50mg
  • 100mg
  • Anweisung
Dosierung Menge Preis  
50mg 30 Pillen 30 Pillen €121.00 kaufen
50mg 60 Pillen 60 Pillen €210.00 kaufen
50mg 90 Pillen 90 Pillen €304.00 kaufen
50mg 120 Pillen 120 Pillen €399.00 kaufen
Dosierung Menge Preis  
100mg 30 Pillen 30 Pillen €150.00 kaufen
100mg 60 Pillen 60 Pillen €294.00 kaufen
100mg 90 Pillen 90 Pillen €430.00 kaufen
100mg 120 Pillen 120 Pillen €567.00 kaufen

Minocin (Minocyclin) Fakten:

  • Markennamen: Minocyclin
  • Hersteller: Meda
  • Medikamenten Typ: Antibiotika
  • Wirkstoff: Minocyclinhydrochlorid
  • Anwendungsdauer: Langfristig
  • Dosierung: 100mg
  • Einnahme: Orale Einnahme

Die Minoclin Tabletten sind ein Antibiotika, welches ausführlich klinisch getestet wurde und Akne heilen kann. Die Minocyclin Tabletten gegen Akne werden täglich eingenommen und enthalten Minocyclinhydrochlorid als Wirkstoff. Das Medikament wird oral eingenommen und Sie müssen, anders als bei Akne Cremes und Gels, nur einmal täglich daran denken.

Sie können bei unserer Online Apotheke Minocyclin rezeptfrei bestellen.

Minocin (Minocyclin) FAQ's:

Minocyclin Wirkung

Die Minocyclin Tabletten sind ein tetracyclines Antibiotikum und enthalten den Wirkstoff Minocyclinhydrochlorid. Die Minocin Wirkung tritt direkt an den Pickeln, Entzündungen und Rötungen der betroffenen Hautstellen ein und lindert so die gesamte Erscheinung von Akne.

Wie Akne entsteht

Akne entsteht, wenn der Körper zu viele männliche Hormone bereitstellt. Diese Androgene können übermäßig viel Talg produzieren, welches dann die Hautporen verstopfen kann. Ein bisschen Talg ist nicht schlimm, doch wenn zu viel davon in den Hautporen ist, dann werden Bakterien angelockt und die Poren entzünden sich. Es kommt dann zu unschönen Rötungen und großen Pickeln, die typisch für Akne sind.

Die Minocin Wirkung    

Wenn Sie das Medikament kaufen, ist im Minocyclin Preis eine Packungsbeilage enthalten, in der noch mal erklärt wird, wie genau Minocin wirkt. Im Grunde genommen greift das Antibiotikum die Bakterien an, sodass diese sich nicht mehr vermehren. Dadurch kann die Haut sich langsam regenerieren und Ihre Haut wird nach kurzer Zeit wesentlich klarer aussehen. Bakterien brauchen Proteine, um sich zu vermehren und Minocin, beziehungsweise der Wirkstoff Minocyclinhydrochlorid, verhindert die Bildung dieser Proteine. Ein großer Vorteil von Minocyclin ist, dass Sie zusätzlich keinerlei Cremes oder Gels bei dieser Behandlung benötigen, nur Pillen.

Bei wem die Minocin Wirkung nicht eintritt

Sollten Sie Minocyclin kaufen und es tritt keine Wirkung ein, kann es sein, dass Ihr Körper ein wenig länger braucht, um sich an den Wirkstoff zu gewöhnen. Die Minocyclin Tabletten sind sanft zum Körper, wirken aber dennoch bei den meisten Patienten sehr effektiv. Sie könnten Ihren Arzt nach einer alternativen Behandlungsmethode fragen, falls sich auch nach Monaten der Einnahme noch nichts getan hat.

Minocyclin Einnahme

Die Einnahme der Minocyclin Tabletten ist denkbar einfach: Sie nehmen eine Tablette pro Tag mit etwas Wasser ein. Sie können die Wirkung des Medikaments unterstützen, indem Sie sich gesund ernähren und viel Wasser trinken. Besonders die Selbstheilung der Haut wird unterstützt, wenn Sie zusätzlich auf natürliche Kosmetikprodukte achten und nicht allzu viel Chemie an Ihre Haut lassen. Besonders bei schwerer Akne ist es wichtig, dass Sie nicht sofort die Geduld verlieren, wenn Sie nicht schon nach 2 Tagen eine Besserung Ihres Hautbildes sehen. Manchmal brauch es einfach ein wenig länger, bis Minocin wirkt.

Wer Minocyclin kaufen kann

Sie können Minocyclin kaufen, wenn Sie unter Akne leiden. Sie können Minocyclin rezeptfrei bei unserer Online Apotheke kaufen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

Wer kein Minocyclin kaufen sollte

Sie sollten kein Minocyclin kaufen, wenn Sie allergisch gegen Antibiotika sind oder zurzeit Diuretika, Penicillin oder Antikoagulantien einnehmen. Sie können ebenfalls kein Minocyclin rezeptfrei bestellen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder sensibel auf Sonnenlicht reagieren. Lesen Sie immer die Packungsbeilage, bevor Sie das Medikament zum ersten Mal anwenden und sprechen Sie mit Ihrem Arzt, sollte etwas unklar sein.

Minocyclin Dosierung

Da die Minocyclinhydrochlorid Dosierung in allen Tabletten gleich ist - 100mg, ist die Einnahme sehr einfach. Bestellen Sie einfach Minocyclin rezeptfrei bei der Online Apotheke. Bei den meisten Patienten wird die Behandlung mit einer Tablette pro Tag begonnen.

Die richtige Minocyclin Tabletten Dosierung finden

Falls Sie das Gefühl haben, dass die Dosierung von Minocyclinhydrochlorid nicht ideal für Sie ist, können Sie mit Ihrem Arzt darüber sprechen. Fast alle Patienten sehen bereits nach einigen Wochen gute Ergebnisse mit dem Medikament, allerdings kann es manchmal auch einige Monate dauern, bis der Wirkstoff Minocyclinhydrochlorid erste Wirkung zeigt.

Was Sie beachten sollten

Um die ideale Minocyclinhydrochlorid Dosierung zu gewährleisten, sollten Sie darauf achten, dass Sie die Minocyclin Tabletten jeden Tag etwa zur gleichen Zeit einnehmen. So ist der Wirkstoffspiegel ständig gleich hoch und Ihr Körper kann sich optimal auf die Behandlung mit Minocin einstellen. Sie können Minocyclinhydrochlorid Dosierung unterstützen, indem Sie sich gesund ernähren und versuchen, Ihre Haut besonders gut zu behandeln. Dazu gehört der Verzicht auf schädliche Kosmetika und schädliche Umwelteinflüsse.

Minocyclin Nebenwirkungen

Die folgenden Minocyclin Nebenwirkungen sind in den klinischen Studien aufgetreten. Das heißt nicht, dass Sie diese Begleiterscheinungen auch erfahren müssen. Die klinischen Studien muss jedes Medikament durchlaufen, bevor es in Deutschland zugelassen werden kann. Obwohl Sie Minocyclin rezeptfrei bei uns kaufen können, ist es trotzdem ein ganz legal zugelassenes Medikament.

Häufige Minocyclin Nebenwirkungen

Diese Minocyclin Nebenwirkungen sind etwas häufiger aufgetreten als andere Begleiterscheinungen. Meist sind diese Minocyclin Nebenwirkungen nur von kurzer Dauer und verschwinden wieder.

  • Sodbrennen
  • Entzündung an der Speiseröhre
  • Verstimmungen des Magens
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Blähungen
  • Durchfall
  • Erhöhte Lichtempfindlichkeit der Haut
  • Juckreiz
  • Fieber

Seltene Minocyclin Nebenwirkungen

Diese Minocyclin Nebenwirkungen traten während der klinischen Studien nur sehr selten auf und es ist deshalb eher unwahrscheinlich, dass Sie diese bemerken werden. Es ist trotzdem wichtig, dass Sie sofort einem Arzt Bescheid sagen, wenn Sie die folgenden Minocyclin Nebenwirkungen bei sich feststellen, da sie durchaus ernstzunehmend sind.

  • Heiserkeit
  • Schluckbeschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Störung der Bildung der Blutzellen
  • Blutarmut
  • Verfärbung der Nägel und Zähne
  • Herzrasen

Um die meisten magenbasierten Minocyclin Nebenwirkungen zu vermeiden, könnten Sie Minocin beispielsweise nach dem Essen einnehmen.

Weitere Informationen:

Akne

Alle 0 Bewertungen anzeigen...

Bewertung